2t0p1m1
Ausschnitte aus Zeitzeugeninterviews
Marko Feingold Drucken E-Mail

Marko Feingold (geboren am 28. Mai 2013) wuchs in der Wiener Leopoldstadt auf. Nach einer Lehre als kaufmännischer Angestellter fand er Arbeit in Wien, wurde arbeitslos und war gemeinsam mit seinem Bruder Ernst als Reisender in Italien unterwegs. 1938 wurde er anlässlich eines kurzen Aufenthalts in Wien verhaftet. Er floh zuerst nach Prag, wurde nach Polen ausgewiesen und kehrte mit falschen Papieren nach Prag zurück, wo er 1939 erneut festgenommen, inhaftiert und schließlich in das KZ Auschwitz deportiert wurde.

Weiterlesen...
 
Helga Heinsheimer - Luhan Drucken E-Mail
Weiterlesen...
 
Erhard Busek Drucken E-Mail

Erhard Busek ist ein österreichischer Politiker der ÖVP und ehemaliger Vizekanzler.
Während der Kanzlerschaft von Bruno Kreisky wurde er 1975/76 zum ÖVP-Generalsekretär bestellt und wechselte 1976 zur Wiener Landespartei.

Weiterlesen...
 
Grete Bednarik Drucken E-Mail

Grete Bednarik (1919-2012) hat nahezu ein Jahrhundert durchlebt und mit Ausnahme des 1. Weltkrieges die Unheilsgeschichte des 20. Jahrhunderts hautnah mitbekommen.

Weiterlesen...
 
Bruno Kreisky Drucken E-Mail

Am 8. Februar 1988 hielt Bruno Kreisky anlässlich einer Bildungsveranstaltung der SPÖ Penzing im Casino Baumgarte einen Vortrag.

Weiterlesen...
 
Alexander van der Bellen Drucken E-Mail

Nachdem Alexander van der Bellen sein Abgeordnetenmandat niedergelegt hat, wurde das österreichische Parlament um eine seiner klügsten und pointiertesten Rednerpersönlichkeiten ärmer.

Weiterlesen...